Pinots-Bouler bei der Doubletten Meisterschaft 2019!

Sechs Pinots-Bouler/innen unseres Vereins nahmen am 05.05.2019 an den Qualifikationen zur Deutschen Meisterschaft teil. Die Niederrhein Qualifikation fand ungewöhnlicherweise im „Ausland“ statt. Der Grund dafür ist, dass der Boule Verein in Goch die Boule Anlage im benachbarten Venlo mit ihrer großzügigen Anlage inklusiv Halle für die Qualifikation nutzt.

Andrea Funken und Luca Issanydefs qualifizierten sich souverän durch eine hervorragende Leistung zur Teilnahme an der Landesmeisterschaft. Mit dem 8. Platz haben wichtige Ranglistenpunkte erreichet.
Bei der Landesmeisterschaft am darauffolgenden Sonntag12. 05. in Essen landeten sie auf einem Platz im Mittelfeld und verpassten damit leider die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Berlin.
Mit Platz 19 verpassten Frank Halbach und Thomas Seibod ihr Weiterkommen bei der Niederrhein Qualifikation. Ähnlich erging es auch unserem Pinots Bouler Bernd Ahrens mit seinem Partner Philipp Michels von den Kretanque Boulern aus Krefeld.

Unser Vereinsmitglied Klaus Altenschmidt, der die hervorragenden Trainingsmöglichkeiten unserer Boule Anlage regelmäßig nutzt, qualifizierte sich mit seinem Partner Rocco Delli Muti für dessen Verein Duisburg-Homberg zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft. Durch ihre
Fähigkeiten und ihren Siegeswillen haben sie sich bei der Qualifikation im Ruhrgebiet und bei den folgenden Landesmeisterschaften erfolgreich durchgesetzt.

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Erfolg bei den Deutschen Meisterschaften in Berlin!